Online-Autorenlesung mit Henriette Wich

Am 16. Juni durfte die Klasse 2a an einer Autorenlesung mit der Kinderbuchautorin Henriette Wich (Die drei!!!, Team Lupe) teilnehmen. Dabei las sie aus ihrem neuen, bis dahin noch nicht veröffentlichten Buch „Team Lupe ermittelt: Der rätselhafte Hundedieb“ vor.

Die Zweitklässler auf der Spur des „rätselhaften Hundediebes“

Während der einstündigen Lesung konnten die Schüler*innen immer wieder aktiv mitwirken, indem sie mitsangen, die Geschichte mit Bewegungen und Geräuschen untermalten und natürlich auch miträtselten.

Im Anschluss durften die Kinder Frau Wich all ihre gesammelten Fragen zukommen lassen und alle sind schon sehr gespannt auf ihre Antworten.

video
Dieser Beitrag wurde unter Grundschule, Klassen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.